Ab dem 1. Juni wird das Lloyd Hotel wieder seine Türen öffnen. Das bedeutet, dass wir wieder Gäste in unserem Hotel und Restaurant empfangen können, es wird möglich sein, flexible Arbeitsplätze zu mieten und ein Treffen oder eine Veranstaltung im Lloyd Hotel zu organisieren. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern und die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten, haben wir ein Protokoll erstellt. Wir folgen den Richtlinien, die vom RIVM, der Stadt Amsterdam und der Koninklijke Horeca Nederland aufgestellt wurden. Wir verfolgen die Entwicklungen aufmerksam und passen das Protokoll gegebenenfalls unverzüglich an.

Letzte Aktualisierung: 7. Juli 2020

Allgemeine Maßnahmen

  1. Alle Mitarbeiter kennen dieses Protokoll und sind verpflichtet, diese Richtlinien zu befolgen.
    Beschäftigte mit Krankheitssymptomen kommen nicht zur Arbeit. Wir ermutigen sie, von zu Hause aus zu arbeiten, wenn es ihre Arbeit erlaubt.
  2. Wir bitten die Gäste, sich beim Eintritt zunächst die Hände zu desinfizieren. Es gibt Desinfektionskioske am Eingang, vor dem Rezeption, vor dem Salon und auf der Terrasse.
  3. Maximal 2 Gäste dürfen die allgemeinen Toiletten gleichzeitig benutzen.
  4. Wir bitten die Gäste, die Aufzüge auf der Treppe nach oben und unten zu benutzen, um Einbahnverkehr zu gewährleisten. Der Betrieb der Aufzüge wird mit großer Regelmäßigkeit desinfiziert.
  5. Die Mitarbeiter waschen ihre Hände mindestens einmal pro Stunde nach den Richtlinien des RIVM.
  6. Wir bitten die Gäste, kontaktlos zu bezahlen. Alle Hotelgäste, die ein Zimmer über die Lloyd-Hotel-eigene Website, per Telefon oder E-Mail buchen, können im Jahr 2020 kostenlos stornieren. Die vollständigen Bedingungen entnehmen Sie bitte unserer Reservierungspolitik auf unserer Website.

Restaurant

  1. Es dürfen sich maximal 30 Gäste gleichzeitig im Restaurant aufhalten. Alle Gäste müssen einen Mindestabstand von 1,5 Metern zueinander einhalten. Ein Gastgeber ist anwesend, um die maximale Anzahl der im Restaurant erlaubten Personen zu überwachen.
  2. Alle Gäste sind verpflichtet, eine Reservierung vorzunehmen. Dies kann über unsere Website, am Rezeption oder unter der Telefonnummer 0205613677 erfolgen.
  3. Alle Gäste werden am Vortag oder am Tag selbst angerufen, um sich über ihren Gesundheitszustand zu erkundigen. Für Gäste, die nicht im Voraus reserviert haben, stellt der Gastgeber 5 Kontrollfragen. Wenn ein Gast nicht antworten möchte, sind wir verpflichtet, den Zutritt zu unserem Restaurant zu verweigern.
  4. Wir nutzen den Einbahnverkehr so weit wie möglich.
  5. Gästen ist es nicht gestattet, an der Bar zu sitzen, aber es ist möglich, an der Bar zu bezahlen.
  6. Die Tische im Restaurant sind mindestens 1,5 Meter voneinander entfernt. Es dürfen maximal 2 Personen an einem Tisch sitzen. Wenn die Gäste aus einem gemeinsamen Haushalt kommen, ist es mehreren Personen erlaubt, an einem Tisch zu sitzen. Der Gastgeber wird beim Betreten des Restaurants darum bitten.
  7. Die Gäste müssen ihre Hände an der Desinfektionssäule am Eingang desinfizieren, bevor sie sich an einen Tisch setzen dürfen.
  8. Wir servieren am Tisch. Wenn der Gast es zu schätzen weiß, platzieren wir die Bestellung auf Absetztischen.
  9. Kontaktflächen und Menüs werden nach jedem Besuch gründlich gereinigt und desinfiziert. Es ist auch möglich, unser Menü auf Ihrem Telefon über info.lloydhotel.com zu konsultieren

Terrasse

  1. Reservierungen sind nicht erforderlich. Bei der Ankunft wird für den Gast eine Reservierung in unserem Online-Reservierungssystem vorgenommen. Der Gastgeber wird 5 Kontrollfragen stellen, um sich über den Gesundheitszustand des Gastes zu erkundigen. Wenn ein Gast nicht antworten möchte, sind wir verpflichtet, die Einreise zu verweigern.
  2. Es gibt nur Sitzplätze auf der Terrasse. Die Tische auf der Terrasse sind mindestens 1,5 Meter voneinander entfernt. Maximal 2 Personen dürfen an einem Tisch sitzen. Wenn die Gäste aus einem gemeinsamen Haushalt kommen, können mehrere Personen an einem Tisch sitzen. Der Gastgeber wird bei der Einreise darum bitten.
    Die Gäste müssen ihre Hände an der Desinfektionssäule auf der Terrasse desinfizieren, bevor sie sich an einen Tisch setzen dürfen.
  3. Wir nutzen den Einbahnverkehr so weit wie möglich. Der Eingang zur Terrasse befindet sich auf der Ostseite. Wir bitten die Gäste, die Treppe an der Westseite des Gebäudes zu benutzen, um zu den Toiletten zu gelangen. Die Mitarbeiter benutzen die Treppe auf der Ostseite des Gebäudes.
  4. Wir servieren am Tisch. Wenn der Gast es zu schätzen weiß, platzieren wir die Bestellung auf Absetztischen.
  5. Kontaktflächen und Menüs werden nach jedem Besuch gründlich gereinigt und desinfiziert. Es ist auch möglich, unser Menü auf Ihrem Telefon über info.lloydhotel.com zu konsultieren

Rezeption und Gastgeberbüro

  1. Rezeption und Gastgeberpult sind so eingerichtet, dass zwischen Personal und Gästen ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten wird.
  2. Die Gäste werden gebeten, so oft wie möglich online einzuchecken.
  3. Wenn Gäste ihr Gepäck vor oder nach dem Check-in vorübergehend aufbewahren möchten, bitten wir sie, das Gepäck in dem dafür vorgesehenen Bereich abzustellen. Ein Mitarbeiter wird den Gast zu Fuß begleiten, um ihn darauf hinzuweisen.
  4. Alle verwendeten Schlüssel werden desinfiziert.

Zimmer

  1. Beim Einchecken werden die Gäste gefragt, ob sie ihr Zimmer während ihres Aufenthalts gereinigt haben möchten. Das Personal betritt das Hotelzimmer nur, wenn die Gäste dem zugestimmt haben und sich keine Gäste auf den Zimmern befinden.
  2. Das gesamte Hauswirtschaftspersonal trägt bei der Reinigung der Hotelzimmer Mundkappen und Handschuhe.
    Die Zimmer werden nach den Richtlinien des RIVM gründlich gereinigt. Darüber hinaus werden alle Kontaktflächen nach jedem Aufenthalt gründlich gereinigt und desinfiziert.
  3. Handtücher und eventuell Bademäntel sind in Folie verpackt.
  4. Der Zimmerservice wird auf einem Zimmerservicewagen angeboten. Ein Mitarbeiter klopft an die Tür und bittet den Gast, das Tablett aus dem Wagen zu nehmen. Der Mitarbeiter bleibt auf Abstand im Flur und betritt nicht das Hotelzimmer.

Treffen & Veranstaltungen

  1. Wir stellen unsere Banketträume für Gruppen von bis zu 30 Personen pro Raum zur Verfügung.
  2. Die Gäste müssen einen Abstand von 1,5 Metern einhalten, wir haben verschiedene Sitzungsvorbereitungen vorbereitet, die dieser Anforderung entsprechen.
  3. Die Gäste müssen ihre Hände an der Säule desinfizieren, bevor sie den Sitzungssaal betreten.
  4. Die Kontaktperson der Veranstaltung wird das Lloyd Hotel vor dem Treffen über den Gesundheitszustand der Teilnehmer informieren.
  5. Bei der Ausgabe von Speisen und Getränken gelten die gleichen Regeln wie im Restaurant. Wir bieten keine Verpflegung in Buffetform an, sondern bieten separat verpackte Verpflegung pro Teilnehmer an.
    Wenn mehrere Gruppen desselben Unternehmens zur gleichen Zeit eine Sitzung abhalten, sollten sie so weit wie möglich voneinander getrennt werden.